Seit über 100 Jahren Skifahren in Kitzbühel

Eines der besten Skigebiete der Alpen

Die Kitzbüheler Alpen zählen zu den größten, schneesichersten und abwechslungsreichsten Schigebieten der Welt. Nicht nur durch das Hahnenkamm-Rennen und andere legendäre Veranstaltungen, sondern vor allem durch die vielen perfekten Skiberge und eine erstklassige Infrastruktur.

Hier wurden Schi-Legenden geboren: Toni Sailer – "Der Blitz von Kitz", das Wunderteam um Hias Leitner und natürlich Hansi Hinterseer.

Daten und Fakten zum Skigebiet Kitzbühel

55 Möglichkeiten gibt es, um auf die Berge zu kommen. 170 Pistenkilometer überzeugen auf 690 perfekt präparierten Hektar Abfahrtsfläche. 69 Kilometer blaue Pisten, 77 Kilometer rote und 24 Kilometer schwarze Pisten erwarten Sie. Hinzu kommen noch 323 Kilometer Off-Pisten, abseits der präparierten Pisten. Der Snowpark Kitzbühel ist perfekt für alle Boarder und Freeskier, die hoch hinaus wollen. Verschiedenste Routen für Tourengeher machen das Angebot perfekt.

Prämiert als "Weltbestes Skigebiet"

Die Kitzbüheler Alpen sind eine der größten und interessantesten Schiregionen der Welt. Zahlreiche Auszeichnungen und Gütesiegel bestätigen es. 2013 und 2014 wurde das Skigebiet als "Weltbestes Skigebiet" ausgezeichnet.

Erkunden Sie die Kitzbüheler Alpen auf der interkativen Panoramakarte.

Winterpanorama der Kitzbüheler Alpen
Winterpanorma der Kitzbüheler Alpen

Direkt vor der Haustüre

Ein Skiurlaub der Extraklasse erwartet Sie. Das Beste für Sie als Gast im Gourmethotel Die Sportalm: Sie liegen direkt an der Piste und an den Liften. So können Sie am Morgen einer der Ersten auf den Pisten sein und von der letzten Abfahrt aus direkt zurückkehren bis vors Hotel mit einer exklusiven Ski-In & Ski-Out Möglichkeit.

Wenn wir Sie von unserem Skigebiet überzeugen konnten senden Sie eine unverbindliche Urlaubsanfrage oder buchen Sie Ihr Zimmer einfach online.